Großes Hallo in der Apotheke

Der Chef ist zurück. Ich nehme an, dass damit auch sämtliche Technikausfälle der Vergangenheit angehören. Heute morgen kam ich auf dem Weg zum Bäcker an meinem Arbeitsplatz vorbei, und musste natürlich einen kurzen Abstecher dorthin machen. Naja. Ne halbe Stunde war ich schon da. Der Chef hat uns alle erst mal gedrückt, und gesagt dass er uns am Urlaubsort vermisst hat. Wir hätten gerne kommen dürfen *hihihi*. Er hat uns erzählt, was er so alles erlebt hat, wir haben auch das ein- oder andere Bonmot der letzten zwei Wochen von uns gegeben. Irgendwie schön, dass er wieder da ist – auch wenn die Zeit jetzt wirklich nett und entspannt war. Wir konnten mehr privat quatschen als sonst, aber er hat auch gefehlt. Jetzt ist das Team wieder komplett bis in vier Wochen die Sommerferien anfangen. Ich hoffe dass ich nicht allzulange ausfalle vorher, aber 2 Tage werden es schon sein. Ich hab zu Sandra gesagt, dass ich danach einfach Vollzeit arbeite um mich zu erholen – denn bei so lieben Kollegen und einem so fröhlichen Arbeitsumfeld werde ich sicher schnell wieder gesund. Und wer kann das schon behaupten? Wir sind einfach Glückskinder!

Advertisements

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele. Mittleres Alter, mittleres Gewicht, mittlere Optik. Meistens freundlich (bringt der Beruf so mit sich), etwas chaotisch, viel erlebt, viel gelitten. Bin jetzt mit mir im Reinen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s