Vera F. Birkenbihl

Gestern Abend habe ich gemerkt, dass ich doch sehr viel negatives hier im Blog verarbeite, und damit auch bei meinen Lesern damit schlechte Laune verbreite. Das ist nun wirklich nicht das, was ich möchte – zumindest nicht ohne ein Gegenmittel zu verabreichen 🙂

Vera F. Birkenbihl hat viele sehr lehrreiche Dinge hinterlassen. Auf YouTube lässt sich da ein wahrer Schatz heben, und ich bin gerade erst dabei ihn zu entdecken. Mir geht es damit wie früher mit interessanten Büchern, mit denen ich mich am liebsten tagelang eingeschlossen hätte! Man findet viel über das Lernen, die Medien, Physik, das Verhältnis der Geschlechter, Erziehung, und und und…Der langen Vorrede kurzer Sinn: ich bin auf ein 9 Minuten kurzes Video gestoßen, das ich euch als Hilfe gegen schlechte Laune ans Herz legen möchte. Hat jetzt keinen unmittelbaren Apothekenbezug, aber egal:

Schlechte Laune muss nicht sein
Viel Spaß 🙂

Advertisements

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele. Mittleres Alter, mittleres Gewicht, mittlere Optik. Meistens freundlich (bringt der Beruf so mit sich), etwas chaotisch, viel erlebt, viel gelitten. Bin jetzt mit mir im Reinen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Vera F. Birkenbihl

  1. ednong schreibt:

    Ah ja,
    dann schiebst du ab jetzt wieder Schubladen, oder? 😉
    Der Tip mit dem Handy führt dann zwar nicht zum Krankenwagen, aber ein Wagen mit Blaulicht könnte es ja dann doch werden. Oder auf andere Weise 1 Punkt – also eher nicht so gut.

    Oder wartest du immer, bis alle Kunden wieder raus sind und grienst dann?

    Gefällt mir

  2. ptachen schreibt:

    Lieber ednong… ICH habe zum Glück so viele lustige Menschen um mich herum, dass ich mich nicht selbst zum Lachen motivieren muss – das passiert ganz natürlich 😉

    Gefällt mir

    • ednong schreibt:

      War so eine schönDe Vorstellung – das ptachen will wieder Schubladen schieben. „Chef,, können wir den Automaten nicht abschaffen und wieder Schubladenschränke aufbauen?“ „Warum das, liebes PTAchen?“ „Ich will gute Laue haben … und heimlich lahen können!“
      *Chef werkelt im Büro*
      „PTAchen, komm her, ich hab hier was für Dich“ – und zeigt dabei stolz auf seine kleine Wand mit vielen Schubladen, in denen sich jetzt wunderbar sortiert alle Unterlagen nicht mehr wiederfinden lassen. „Nur für Dich, PTAchen“
      *Bergen lukt ums Eck*
      „Oh, was ist das denn Feines?“ „Das ist meine Gute-Laune-Ecke, Bergen“ meint das PTAchen. Bergen schaut verdutzt. „Zieh doch einfach mal eine Schublade auf und schieb sie wieder zu. Und dabei machst du dann so ein Gesicht.“ *zeigt das Malgesicht von Vera*
      Bergen zieht eine Schublade auf – und …
      (Fortsetzung folgt dann, wenn mein Blog wieder funktioniert)

      Gefällt mir

  3. nickel schreibt:

    Achja, Frau Birkenbihl. Ihre Vorträge waren wirklich klasse, ich schaue sie mir hin und wieder gerne an. Vor allem aus dem über Memetik konnte ich so viel mitnehmen – und damit schon das ein oder andere Mal in der Uni und bei Familie und Freunden glänzen.

    Gefällt mir

  4. aponettesplauderei schreibt:

    Sehr amüsant und lehrreich. Dass Lächeln die Laune hebt wusste ich schon, aber sie hat es sehr gut rüber gebracht. Wieso sprichst du in der Vergangenheitsform von ihr?

    Gefällt mir

  5. Alex schreibt:

    Leider scheint der Link auf das Video durcheinander geraten zu sein.

    Beide Links im Beitrag führen auf Wikipedia und nicht wie der zweite Link vermuten lässt auf Youtube oder dergleichen.

    Viele Grüße

    PS: Kann man dir solche Nachrichten nicht auch anderweitig zukommen lassen anstatt nen Kommentar zu schreiben?

    Mein Kommentar muss nicht veröffentlicht werden und kann gleich wieder weg. Ich wollte nur darauf hinweisen…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s