Türkische Gebete und Grüße nach Costa Rica

Kaffegespräche in der Vorstadtapotheke

„Cheeef…“

„Ja Bergen?“

„Ich muss Ihnen eine Mitteilung machen…“

„Ja?“

„Ich bin nicht schwanger!“

„Selbst wenn… das wäre nicht das Schlimmste.“

„Der Milchaufschäumer… er ist quasi auf der Intensivstation.“

„Nein!“

„Doch… Er liegt fast schon im Sterben. Ich habe ihn mit einem Gebet wieder zum laufen gebracht, aber ich weiß nicht ob das lange hält.“

„Ach so! DAS hast du vorhin beim Kaffee machen gemurmelt! Es klang als würdest du rückwärts sprechen.“

„Das war türkisch Ptachen – Du Banause! Und? Hat doch gewirkt, oder?“

„Dass ihr Allah mit sowas belästigen dürft wundert mich ja schon“ *lach*

„Pfff! Ich werde hier schon wieder gemobbt!!!“

„Ich hab dich doch lieb mein Hase „

„Ich dich auch mein Schnitzel“

.

.

.

Liebe Grüße an dieser Stelle an den Leser aus dem liebsten Urlaubsland meiner Schwester – Costa Rica! Ich hab mich in den letzten Tagen immer gefreut bei den Statistiken die Flagge zu sehen!

Advertisements

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele. Mittleres Alter, mittleres Gewicht, mittlere Optik. Meistens freundlich (bringt der Beruf so mit sich), etwas chaotisch, viel erlebt, viel gelitten. Bin jetzt mit mir im Reinen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Türkische Gebete und Grüße nach Costa Rica

  1. aponettesplauderei schreibt:

    Gott (aka Allah, Jhawe, Manitu, großer Geist): diese Menschen, manchmal frage ich mich wirklich, ob ich da nicht zu viel Ambrosia intus hatte, als ich die erschuf. Der eine bittet mich alle Ungläubigen zu töten, der nächste sprengt sich gleich selbst IN MEINEM NAMEN (ist der irre? Habe ich irgendwann mal verlauten lassen, dass ich sowas gut finde?) in die Luft, diese Irren ermorden unschuldige Ärzte, die Frauen in Not helfen. Nene, ich werde keine Gebete mehr von diesen Menschen erhören…..
    Hmm, was ist das für ein leises Gebet? Bergen (ja, kenn ich, nettes kleines Ding): was bittet sie mich? Ihren Milchaufschäumer heilen? Na ENDLICH mal ein vernünftiges Gebet! Gut, das mache ich doch gerne.

    Gefällt 1 Person

  2. gedankenknick schreibt:

    Ist der Cheffe eigentlich ein Kalbsschnitzel? Weil von Schweineschnitzeln dürfte Allah doch weniger viel halten, weswegen Bergen „mein [Schweine]Schnitzel“ doch auch gar nicht „lieb haben“ dürfte… Oder sehe ich das zu verbissen? 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s