Vorweihnacht

Heute war es eher ruhig in der Apotheke, ich kam auch noch dazu Dinge zu erledigen die bereits eine kleine Weile warteten.

Fertigarzneimittel prüfen zum Beispiel. Jede Apotheke ist dazu verpflichtet 30 Arzneimittel (mit und ohne Rezeptpflicht) und/oder Medizinprodukte im Monat zu prüfen. Dazu packen wir das Medikament aus, betrachten uns die Blister, vergleichen die Chargen mit der Umverpackung, begutachten Säfte und Tropfen ob irgendwelche Trübungen vorkommen. Tabletten und Kapseln werden genau angeschaut, ob vielleicht Teile fehlen oder die Farbe seltsam aussieht.

Manchmal fallen uns Dinge aber erst auf, wenn wir sie selbst benutzen oder wenn Kunden sie zurückbringen und sich beschweren. Vor ein paar Wochen waren das z.B. Zäpfchen gegen Fieber für kleine Kinder. Diese zerbröselten noch in der Verpackung beim herausdrücken, und bei manchen fehlte sogar ein Stück.

In diesem Fall machen wir eine Meldung bei der Arzneimittelkommission – eine so genannte AMK- Meldung. Das kommt nicht so häufig vor, aber im Schnitt doch zwei oder drei Mal im Jahr. Häufen sich die Meldungen zu einem Medikament oder zu einer bestimmten Charge, so wird ein Rückruf veranlasst.

Das erfahren wir dann wöchentlich über die PZ oder DAZ, und dort liegen dann auch schon die Rücksendeformulare bei. Da ist dann auch alle paar Wochen einmal etwas aus unserem Lager dabei. Durch diese Fertigarzneimittelkontrolle die jede Apotheke auch gründlich durchführt, wird viel Sicherheit für die Kunden gewonnen.

Solche Routinedinge, eine kleine Retoure an den Großhandel und Packmittelprüfungen habe ich heute zwischen dem bedienen der Kundschaft erledigt… es gibt immer etwas zu tun in der Apotheke 🙂

Ich wünsche allen Lesern morgen ein gemütliches Fest, oder was immer ihr euch sonst wünscht. Bleibt gesund und erfreut jemanden zum Fest 🙂

 

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..