Unnötig

Ich beschwere mich selten über eine Fortbildung, aber die heutige war absolut verschwendete Lebenszeit.

Birgit, Lea und ich fuhren die recht weite Anfahrt zusammen im Auto. Birgit fuhr hin, und Lea zurück (danke euch beiden für die Übernahme der Fahrdienste!). Ich hatte den ersten Teil des Tages bei der Arbeit verbracht und war daher schon etwas müde.

Die Fortbildung bestand aus zwei Teilen. Der erste Teil… nuja… Ich lernte in 2,5 Stunden „soviel wie sich in einem kleinen Absatz an Text unterbringen lässt“ brachte Lea es auf den Punkt. Der zweite Teil hingegen war derart stinkelangweilig, dass uns „Streichhölzer fehlten um die Augen offen zu halten“ wie Birgit es formulierte.

Es war ein derart vertaner Nachmittag wir ganz selten in meinem Leben. Echt wahr. Um so ärgerlicher dass wir dafür an einem solch wundervollen Tag das halbe Wochenende verbraten haben. Wir können nur hoffen, dass es für den Chef wenigstens kostenfrei war. Das heute war wirklich verschwendete Lebenszeit auf voller Linie!

Advertisements

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele. Mittleres Alter, mittleres Gewicht, mittlere Optik. Meistens freundlich (bringt der Beruf so mit sich), etwas chaotisch, viel erlebt, viel gelitten. Bin jetzt mit mir im Reinen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Unnötig

  1. stuttgarterapothekerin schreibt:

    Mein Mitleid -Was war denn das Thema? DSGVO? oder was medizinisches? Samstags FoBi sind immer zwiespältig. Wenn schon ein Teil des Wochenendes draufgeht sollte es wenigstens gut sein.
    Meine FoBi war erträglich – wenn auch lang…15 Uhr bis 19 Uhr…

    Gefällt mir

  2. aponettesplauderei schreibt:

    Verschwendung weil alles bekannt oder einfach nur schlecht?

    Gefällt mir

    • ptachen schreibt:

      Schlecht rübergebracht, von vornherein billig und langweilig aufgemacht, alles schon x Mal gehört und wiedergekäut. Das war vor allem ein Vortrag über Sender/Empfänger Gespräche (4 Ohren Modell Friedemann Schulz von Thun etc.).

      Gefällt mir

  3. scrooge schreibt:

    Sowas kenne ich. Das einzige, woran man sich nachher noch erinnert, ist das Plakat mit den wertvollen Erkenntnissen, das einfach nicht an der Wand klebenbleiben will.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.