Der Ton macht die Musik

Ich bediene einen Kunden – im Hintergrund hört man deutlich den Chef und Bergen miteinander sprechen. Er steht am Kommissionierer, sie sitzt etwas weiter weg an ihrem Arbeitsplatz.

Chef: „Frau C., kannst Du mir mal die Liste ausdrucken?“

Der Kunde grinst ob des durcheinander siezens und duzens.

Daraufhin eine fröhlich laute Antwort von Bergen:

„Wiiiie heißt das Zauberwort?“

„Frau C., kannst Du mir BITTE die Liste ausdrucken?“

„Sehen Sie? Und schon drucke ich sie aus!“

Kunde steht prustend und grinsend vor mir. Typisch Bergen wieder mal!

Ich werde sie im Urlaub echt vermissen 🙂

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Der Ton macht die Musik

  1. ednong schreibt:

    Du machst _schon_wieder_ Urlaub? o.O

    Gefällt mir

  2. ednong schreibt:

    Und ich hätte wohl geantwortet:
    Kannst Du mir mal SOFORT diese Liste ausdrucken! 😉

    Gefällt mir

  3. Christian schreibt:

    Ich hab alle Harry Potter Filme gesehen,
    ‚Bitte‘ ist kein Zauberwort. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.