Gute Fahrt dank Globuli

Ich setze mich wirklich nicht abends an den Rechner um kuriose Homöopathie- Seiten zu finden, aber die finden mich irgendwie 😉

Ich hab dabei ja ehrlich schon viel Unsinniges gesehen (den Urteilchen- Strahler oder den Heilpraktiker- Notdienst z.B.) aber das hier ist wieder mal eine Krone der Fundstücke:

Die „Gute Fahrt„- Globuli, die man sich nur ins Auto legen muss um dauerhaft Benzin zu sparen. Das Ganze natürlich nach einer Erstverschlimmerungsphase in der das Auto 2- 3 Liter Sprit mehr zieht als zuvor.

Ich habe wirklich auf der Seite nach dem „Satire“ Hinweis gesucht – es gibt ihn nicht. Im Gegenteil. Bei „über uns“ erfährt man, dass tatsächlich der Urteilchen Strahler zum Einsatz gekommen ist und damit die immensen Kosten für die Spritsparglobuli rechtfertigt.

Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll…

Währenddessen bekommt Tübingen einen Lehrstuhl für Alternative Medizin. Ich hoffe inständig, dass dort auch auf wissenschaftlicher Basis geforscht wird und die Ergebnisse belastbar sind. Solcher Urteilchen- Quatsch wird dann vielleicht von „höchster Stelle“ aus verurteilt und entlarvt. Aber ich träume wahrscheinlich nur wieder mal…

Advertisements

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele. Mittleres Alter, mittleres Gewicht, mittlere Optik. Meistens freundlich (bringt der Beruf so mit sich), etwas chaotisch, viel erlebt, viel gelitten. Bin jetzt mit mir im Reinen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Gute Fahrt dank Globuli

  1. wotan schreibt:

    Ich geh mal davon aus, dass das hier: https://www.informierteglobuli.de/index.php?cont=shop&mode=detail&id=76 die Seriosität der Frau Dr. besonders beweist. MMS- immer noch?! ernsthaft?

    Gefällt mir

  2. schwesterrabiata schreibt:

    Liebes PTAchen, you made my day *kicher*

    danke dafür!

    Gefällt 1 Person

  3. Debbie schreibt:

    Jetzt kriege ich Lust drauf, mich mal bei denen zu erkundigen, was zur Hölle eigentlich ein „Urteilchen“ sein soll!
    Man kann an anderer Stelle im Internet auch einen Urteilchen Strahler käuflich erwerben, für nur 657€. Und da steckt auch offenbar keine komplizierte Physik dahinter. Man muss dem Ding einfach nur einen „Gedankenimpuls“ geben und schon zaubert das Ding los. Echt kraß! 😂
    Eigentlich macht mich solcher Humbug eher wütend. Ich beruhige mich mit dem Gedanken, dass sich die Dummen schon irgendwie selbst ausrotten werden.

    Gefällt mir

  4. aponettesplauderei schreibt:

    Der alte Herr Hahnemann täte sich im Grab umdrehen – tut er vermutlich schon seit einiger Zeit, wenn denn noch genug von ihm übrig ist…. homöopathische Grabrotationen?
    Also das hat mit Homöopathie so viel zu tun, wie ein Seehund mit einer Bergziege.
    Herr schmeiß Hirn vom Himmel!

    Gefällt mir

  5. nickel schreibt:

    Beim Urteilchen-Strahler habe ich tatsächlich zuerst an die Verniedlichungsform von Urteil gedacht. Ich brauche Schlaf. Kann ich mir stattdessen denn auch ein Globulinchen auf mein Kopfkissen legen, damit ich nie wieder schlafen muss?

    Oder tut’s auch Koks?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.