Senile Bettflucht

7Uhr – Eigentlich könnte ich ja heute mal ausschlafen. Kein Kind und kein Rind auf der Reise dabei, aber ich liege um diese Uhrzeit wach weil mein innerer Wecker mich zuverlässig um 6:45Uhr aus dem Schlaf reißt. „Aufstehen! Badezimmer, Kind fertigmachen, Pausenbrot richten, zum Kindergarten und in die Apotheke gehen!“ Oder ist das schon die senile Bettflucht?

Ähh… Nein. Ich werde mich um 8 Uhr gemütlich fertig machen und mich mit Pharmama und ihrer lieben Familie zum Frühstück treffen. Um 11Uhr haben wir mit den anderen einen inoffiziellen Treffpunkt ausgemacht, wollen ein wenig durch die Stadt ziehen. Je nach Wetterlage entscheiden wir, was wir uns zusammen ansehen.

Um 15Uhr geht es dann mit dem offiziellen Teil los und wir treffen uns mit Mira aus der Redaktion für die Vorträge. Abends gibt es ein gemeinsames Essen und dann…? Schauen wir mal.

Ich leg mich jedenfalls wieder hin… bis später!

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele. Mittleres Alter, mittleres Gewicht, mittlere Optik. Meistens freundlich (bringt der Beruf so mit sich), etwas chaotisch, viel erlebt, viel gelitten. Bin jetzt mit mir im Reinen :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.