Der Impfung zweiter Teil

Dieses Mal ging es ganz schnell. Kein Andrang vor dem Impfzentrum, keine Filmchen, keine Warterei. Weiterhin gab es die Frage nach eventuellen Vorerkrankungen, dann wurde sich erkundigt, wie ich die erste Impfung vertragen habe.

Und dann die Gretchenfrage: wie hältst du es mit der Religion… ääh… mit der Wahl des Impfstoffs?

Dazu wollte ich dann doch erst einmal mit einem Arzt sprechen. War auch kein Problem, und die nette Ärztin riet mir zu Comirnaty. Da ich mich vorher etwas in die „mix and match“ Strategie eingelesen hatte, kam mir das ganz recht. Ich willigte ein, und nun bin ich eine der ersten hererolog geimpften Personen.

Ich war zunächst unsicher, ob ich nicht einfach nochmal Vaxzevria von AstraZeneca nehmen soll, habe mich dann aber dagegen entschieden. Die Ärztin erzählte mir von ihren Kollegen, die wie ich die erste Impfung nur mit Schüttelfrost und hohem Fieber überstanden hatten, und nach der zweiten genau so dahingen. Da ich keine Lust hatte, nochmal zwei Tage auszufallen war das einer der Gründe, die für mich gegen Vaxzevria sprachen.

Zudem erklärte mir die Ärztin, sie habe sich selbst auch nach den ersten positiven Berichten lieber „heterolog“ impfen lassen, würde aber noch eine Antikörpertiterbestimmung in ein paar Wochen empfehlen. Ich bin jedenfalls gespannt, wie ich den BioNTec Impfstoff vertrage.

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Der Impfung zweiter Teil

  1. Python schreibt:

    Mit den Chargennummern werden gerade Impfpässe gefälscht und falsche Nebenwirkungen gemeldet. Empfehle sie daher zu schwärzen.

    Gefällt 1 Person

  2. gedankenknick schreibt:

    Schon mitbekommen? Seit dem 31.05.21 galten ja die „verringerten“ Abrechnungspreise von 17,59€ pro Vial, von denen der GH 9,76€ (6,55+1,65+MwSt) bekam (festgelegt so um dem 12.05. so ich mich recht erinnere). Seit heute (02.06.) gilt aber rückwürkend, dass der GH vom 31.05.21 bis 30.06.21 nicht 6,55€ bekommt, sondern 8,60€. Jetzt dürfen alle am 31.05.21 bearbeitetet Corona-Impfstoff-Rezepte, die am 01.06. bzw. am 02.06. abgeholt wurden durch die Rezeptabrechnungsstellen, von dem Apotheken (kostenpflichtig) zurückgeholt und neu bearbeitet und neu eingereicht werden.

    Ich fass es einfach nicht. Ich habe nicht genug Vomex in der Schublade gerade, damit es für eine Selbstbehandlung meinerseits reicht. Ich bin nur noch am Kopf schütteln…

    Gefällt mir

    • ptachen schreibt:

      Wenn jetzt noch rückwirkend die Vergütung der Coronatests verringert wird, muss ich auch an die genannte Schublade 😦

      Gefällt mir

      • gedankenknick schreibt:

        Ich habe mich schon bei der Masken-Nr. von Herrn Spahn geringfügig verkohlt gefühlt. Daher habe ich – schon aus Mangel an Personal und passenden Räumlichkeiten – gar kein „Testzentrum“ etabliert bei mir. Die Investition(en) allein in die Umbauten der Räumlichkeiten hätte ich (rückwirkend betrachtet) nur wieder herein bekommen, wenn ich nach Strich und Faden Abrechnungsbetrug begangen hätte, genau so, wie der zwischenzeitlich berühmt gewordene Anbieter in Süddeutschland dies macht(e). Und dazu das „Bürgertestzentrum“ 250m die Straße weiter, welches zwar viel zu kurze Öffnungszeiten hat, wo aber jeden Tag gefühltes Happening vor der Tür ist (wenn ich mal zu Tageslichtzeiten aus meiner Bude stolpere). Nene, darauf habe ich dankend verzichtet, und das war rückblickend auch gut so.

        Gefällt mir

      • ptachen schreibt:

        Wir haben ein Testzelt vor der Apotheke aufgebaut, und somit quasi keine Kosten gehabt – zum Glück!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.