Ich bin sowas von negativ!!!

Zwei tolle Apothekenstories die ich gerne mit euch teilen mag:

1. Ich habe in den vergangenen Wochen so einige Leute positiv getestet in unserer kleinen Testststation. Eine Dame wollte sich nach 7 Tagen freitesten, und hat sich einen Termin bei einer anderen Teststation gebucht. Aus diversen Gründen konnte sie dort nicht zum Termin erscheinen, und kam doch wieder zu uns. Ich „pople“ gerade in ihrer Nase, als ihr Handy ein Geräusch macht. Während ich die Probe mische und tröpfle schaut sie in  ihr Postfach und ruft erbost „Ha!!!“ Ich schaue sie irritiert an.

„Wissen Sie was? Ich habe gerade von der anderen Testststation ein Zertifikat geschickt bekommen. Ich bin negativ! Dabei war ich nicht mal dort!“

Währenddessen läuft ihr Test hoch und zeigt deutlich sichtbar einen zweiten Streifen. Sie war so sauer, dass sie direkt eine Anzeige gemacht hat.

2. Ich stehe in der Apotheke, und meine Kollegin ist draußen im Testzelt. Ein Herr kommt herein, und ich sehe schon an der Eingangstür, dass er stinksauer ist.

„Was testen Sie eigentlich für einen Blödsinn hier? Ich war jetzt Zuhause 3x negativ und wollte mich freitesten lassen! Ihre Kollegin da hat mir vor einer Stunde geschickt, dass ich positiv sein soll! Das ist doch Blödsinn! Ich bin dann eben zur Testststation am DM gefahren, und die sagen auch dass ich negativ bin! Sie nehmen das „positiv“ jetzt SOFORT raus! Ich will heute Abend noch in Urlaub fahren!“

Ich erkläre ihm, dass wir immer nach bestem Wissen und Gewissen testen, und wenn wir einen zweiten Strich sehen, können wir nicht einfach ein Ergebnis „zurücknehmen“. Da knallt er mir einen Selbsttest von Zuhause auf den HV.

„Sehen Sie? Ich bin negativ. Sowas von negativ!!!“

Ich schaue auf den Test und sehe zwei Streifen.

„Also ich sehe da zwei Streifen.“

Der Herr schaut irritiert auf seinen Test.

„Ich seh da garnix!“

„Haben Sie eine Brille bei sich?“

Der Herr fummelt sich eine Brille aus der Jackentasche, schaut mit zusammengekniffenen Augen auf das Testfeld und wird plötzlich ein paar Zentimeter kleiner.

„Mist. Sie haben Recht. Tut mir leid. Bekomme ich bei Ihnen heute noch einen PCR Test? Ich muss das Hotelzimmer stornieren.“

Stories die das Leben schreibt. Man würde es nicht glauben, wenn man es nicht selbst erlebt hätte 🙂

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ich bin sowas von negativ!!!

  1. Naya schreibt:

    Zum Thema Tests: Ich hab eine Mail geschickt bekommen mit „bitte stornieren Sie auf Kulanz? Ich hab Corona, hab ihnen auch meine Testergebnisse zugeschickt, ich darf das gerade gar nicht nutzen“. Guck ich die Anhänge an, ist ein Foto von einem Schnellteststreifen mit nur einem Strich. Auch Kollegen haben den zweiten Strich nicht gefunden …
    Frage ist jetzt nur, ist das für die Kundin ne gute Nachricht, weil wohl doch kein Corona oder ne schlechte, weil garantiert keine Kulanz? 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..