Tierheilpraktiker beim BTB Teil 15

Die praktische Prüfung zum Tierheilpraktiker beim BTB steht vor der Tür, und ich habe mich trotz aller Vorbereitung über die Zeit hinweg nicht 100% fit dafür gefühlt. Also habe ich meinen Chef gebeten, mir eine Woche Urlaub zu geben damit ich lernen kann.

Diese neigt sich nun dem Ende zu und ich kann demnächst beruhigt in die Prüfung gehen. Ich habe für mich einfach nochmal in eigenen Worten alles zusammengefasst was ich für eine gelungene Anamnese brauche – doch ich fange mal am Anfang an 🙂

Die praktische Prüfung findet an zwei Tagen (Samstag und Sonntag) statt. Am ersten Tag steht zunächst ein kleiner Test an. Gefragt wird wohl alles zum Thema „Allgemeiner Untersuchungsgang“. Es folgt dann die praktische Prüfung am Tier – in unserem Fall wahrscheinlich am Hund.

Jede von uns bekommt einen Tierhalter plus Hund zugewiesen und darf dann einmal komplett die Anamnese und die allgemeine Untersuchung demonstrieren. Im Anschluss werden wir die Verbandtechniken vorführen die wir gelernt haben: Pfoten- Kopf und Schwanzverband.

Am zweiten Tag starten wir mit den Hausarbeiten die wir zugeteilt bekommen haben. Mir wurde die Leptospirose zugewiesen, die doch deutlich umfangreicher zu beschreiben war als ich zunächst annahm. Diese bakterielle Erkrankung tritt nämlich bei Menschen, Hunden, Schweinen, Pferden und Rindern mit jeweils unterschiedlichen Symptomen auf. So kam ich auf gut 8 Din-A-4 Seiten Text für meinen Vortrag…

Den Abschluss machen dann am Sonntag die meldepflichtigen Erkrankungen. Wir werden eine sehr kleine Lern/Prüfgruppe sein und sicher wieder vieles lernen. Ich nehme an, dass es trotz der Prüfungssituation wieder lehrreich und vergnüglich wird, und ich freue mich auf die anderen Teilnehmerinnen. Da wir uns jetzt seit gut einem Jahr kennen und zusammen eine sehr rege genutzte Whatsapp- Gruppe eröffnet haben, haben die Treffen jedes mal sowas wie einen Klassentreffen Charakter bekommen.

Zum Lernen habe ich mir zunächst auf 4 Seiten alles zusammen geschrieben, was ich den Tierhalter bei einer Anamnese fragen sollte

Dann habe ich mir auf 5 Seiten einen Text zusammengefasst, der die Vorgehensweise beim Allgemeinen Untersuchungsgang beschreibt (auch eine Anleitung zu den Verbandtechniken habe ich mir auf diese Weise erstellt)

sowie eine Checkliste dazu, bei der ich nur ja/nein ankreuzen muss. Damit ist es leichter am Schluss den Überblick darüber zu bewahren, was ich bei der Untersuchung festgestellt habe

Zu guterletzt kommt dann noch mein Bericht über die Leptospirose

Somit fühle ich mich jetzt gerüstet für die praktische Prüfung zum Tierheilpraktiker beim BTB. Das war jetzt zwar nochmal viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt!

Ich darf nur nicht zu nervös werden, dann sollte alles klappen 🙂

Drückt mir die Daumen!!!

Dieser Beitrag erscheint mit freundlicher Unterstützung des BTB

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Tierheilpraktiker beim BTB Teil 15

  1. ednong schreibt:

    Alles richtig gemacht! Du bist top vorbereitet – also einfach vorher noch mal durchatmen und dir bewusst machen, dass du alles weißt. Dann rockst du das Ding! 🖒

    Gefällt 1 Person

  2. Naya schreibt:

    Viel Erfolg!

    Gefällt mir

  3. Nora schreibt:

    Daumen sind gedrückt!

    Gefällt mir

  4. Judi schreibt:

    Ich wünsche dir ein schönes und erfolgreiches Wochenende

    Gefällt mir

  5. TFH schreibt:

    So – jetzt drück ich auch mal,
    auch wenn ich sicher bin, dass Du es nicht nötig hast 🙂

    Gefällt mir

  6. Judi schreibt:

    Und, wie war es? *neugierigbin*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.