Ich hab den Blues…

Ich hab den Herbst-Blues so wie in jedem Jahr. Er macht mich seltsamerweise gleichzeitig antriebs- und rastlos.

Ich will mir die Decke über den Kopf ziehen und gleichzeitig aufräumen, denn ich rege mich über den Zustand meines Hauses auf.

Ich will mich dick und rund futtern und gleichzeitig schwimmen gehen.

Ich will vor dem Fernseher einschlafen und gleichzeitig 1000 Bücher lesen.

Ich will laut Musik hören und gleichzeitig Artikel schreiben oder für meinen Oberkurs die Kapselmethode B abändern.

Ich will alleine sein und in Gesellschaft der Menschen die ich von tiefstem Herzen leiden kann.

Ich will ein Eis essen und einen Glühwein dazu trinken.

Ich will am Strand liegen und Kürbissuppe essen.

Stattdessen mache ich gar nichts davon, und funktioniere. Gehe einkaufen. Hänge Wäsche auf, räume die Spülmaschine aus, sauge Staub und kümmere mich um die Tiere. Und denke darüber nach was ich gerne tun würde und nicht mache weil ich keine Zeit dafür habe.

Immerhin wird mir niemals langweilig – das ist doch auch schon was, oder?

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.