Nur mal eben schnell…

„Dein Medikament habe ich zu morgen früh bestellt. Ich hole es dann ganz früh nur mal eben schnell aus der Apotheke ab, und fahre dann weiter zum Einkaufen.“

Mein Mann lacht: Ja nee, ist klar. Nur mal eben schnell… das klappt doch sowieso nicht!

Ich verstehe überhaupt nicht was er meint. Die Kolleginnen sind doch um die Uhrzeit noch gar nicht da! Er meint, das sei egal, ich fände dort immer irgendwas das zu tun ist. Blödsinn.

Heute früh schließe ich also frischen Mutes die Apothekentüre gegen 7 Uhr auf, fest entschlossen, nur mal eben schnell das Medikament zu holen. Ich fahre den Hauptrechner hoch und denke nach. Wenn ich jetzt sowieso warten muss bis der oben ist, dann kann ich auch die Kassen anmachen, Stempel umstellen und den Riegel an der Türe entfernen. Dann haben die Kolleginnen nachher nicht so viel Stress.

Beim vorlaufen sehe ich, dass das Zeitschriftenregal fast leer ist. Das hatte ich ja gestern noch erledigen wollen aber dann vergessen. Mach ich mal eben schnell noch, das war ja auch quasi meine Schuld, ne?

Beim vorlaufen sehe ich, dass der Hauptrechner „da“ ist. Im Vorbeigehen schalte ich schnell den Kommissionierautomaten an. Das kostet ja keine Zeit!

Beim Zeitschriften holen fällt mir auf, dass unsere kleine Küche mit benutzten Gläsern vollsteht. Die haben gestern nicht mehr in die Spülmaschine gepasst. Ist ja auch nicht schön wenn die Kolleginnen so ihren Tag anfangen. Und Spülmaschine aus- und einräumen dauert ja auch nicht ewig…

Ich bin fertig und öffne die Großhandelswannen um mein Medikament rauszuholen. Soll ich gleich noch fix den Auftrag verbuchen? Wenn die Kiste eh schon offen ist? Plötzlich muss ich lachen und meinen Mann gedanklich fest drücken. Er kennt mich offenbar besser als ich mich selbst 🙂

Über ptachen

PTA mit Leib und Seele.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nur mal eben schnell…

  1. ednong schreibt:

    Genau so! „Kostet ja quasi keine Zeit“, „Macht sich im Vorbeigehen“, „Ist schnell erledigt“!

    Ich kann das so nachempfinden. Und es fällt wirklich schwer, sich auf nur genau das eine zu fokussieren.

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..